Der King of the Mountain in Andermatt zählt seit Jahren zu den beliebtesten open Freeride Events in der Schweiz. Es gilt dabei, die nur durch wenige Tore markierte Strecke vom "TOP of the mountain" als Start so schnell als möglich bis zum "BOTTOM of the mountain" ins Ziel hinter sich zu bringen.

 

Gefahren werden kann mit den Skiern, dem Snowboard oder auf den Telemark Skis. Die verschiedenen Strecken führen durch Couloirs, Steilhänge, Traversen und bieten einiges an Abwechslung und Action.

 

Since years the King of the Mountain in Andermatt is one of the most popular open freeride event in Switzerland. With the quintessential tagline "Top to Bottom", the aim is clear, AS FAST AS YOU CAN, GET DOWN THE MOUNTAIN.

 

The event is for Skiers, Snowboarders, or Telemark Skiers. The different legs offer Couloirs (steep mountainside gorges), wide slopes to traverse, cliffs & bluffs, exhibiting considerable variety and adventure.

 

PROGRAMM
King of the Mountain 2017
1. April 2017

 

8 - 10 Uhr
Einschreibung Talstation Gemsstock

11 Uhr

Ridersmeeting am Start Gemsstock
obligatorisch

11.15 Uhr

Erstmöglicher Start

12 - 15 Uhr

BULL RIDING Contest mit sensationellen Preisen
ca. 13.30 Uhr

Rennende

anschliessend

Barbetrieb Zielgelände mit Ski- und Snowboardtest

18 Uhr

PRICEGIVING in der PINTE Bar, Andermatt

21 Uhr

21 Uhr King of the Mountain Party in der PINTE Bar bis open end